Alterswarzen/Fibrome


Alterswarzen und Fibrome sind gutartige Hautveränderungen, die mit zunehmendem Alter gehäuft auftreten. Sie sind harmlos für die Gesundheit, aber dennoch optisch sehr störend: Für die Entfernung solcher unerwünschter Hautveränderungen steht in der Hautarztpraxis MediCorium in Oberursel bei Frankfurt ein Erbium: YAG-Laser zu Verfügung.

Die Zielstruktur des Er:YAG-Lasers ist intra- und extrazelluläres Wasser. Aufgrund seiner physikalischen Eigenschaften nutzt er das Prinzip der sog. „kalten“ und schmerzarmen Gewebeablation (Abtragung). Mit Hilfe des Erbium: YAG-Lasers ist eine präzise und sichere Entfernung des störenden Gewebes möglich, ohne dabei die angrenzende Haut zu schädigen.

Im MediCorium in Oberursel bei Frankfurt verwenden wir den Asclepion MCL 30 Dermablate zur Behandlung von Alterswarzen (seborrhoischen Keratosen), Altersflecken, Warzen (Verrucae), Stielwarzen (Fibromen), Hautgrieß (Milien), epidermalen Nävi und anderen störenden Erhabenheiten der Haut. Die Lichtschäden (aktinische Keratosen) werden meistens in Kombination mit anderen Therapieverfahren (Photodynamische Therapie, Trichloressigsäure) behandelt. In unserer Hautarztpraxis MediCorium bei Frankfurt beraten wir Sie gerne zu der in Ihrem individuellen Fall am besten geeigneten Behandlungsmethode.