Lasertherapie


Bei der fraktionierten Lasertherapie, welche wir im MediCorium mit dem innovativen eCO2-Laser sowie dem Mosaic-Laser durchführen, erfolgt die Bestrahlung mit gebündelten Laserstrahlen punktuell. Umliegende Hautbereiche bleiben unberührt, weshalb das sogenannte "Fraxel-Lasern" besonders schonend ist und sich auch für empfindliche Körperregionen wie Gesicht oder Dekolleté eignet.

Die fraktionierten Laserstrahlen regen die hauteigene Kollagenproduktion an, sodass sich das Gewebe von innen heraus selbst regeneriert. Sowohl verdicktes als auch eingesunkenes Narbengewebe wird dabei umstrukturiert und deutlich verbessert.

Anwendungsbereiche:

• Narben und Aknenarben, sowie Porenreduktion

• Skin Rejuvenation / Hauterneuerung

• Pigmentveränderungen

• Lichtgeschädigte Haut

• Schwangerschaftsstreifen

• Hauttexturschäden

Behandlungs-Info:
Vorbereitung: eine Anästhesiecreme ca. 1-1 ˝ Stunden vor der Behandlung
Nebenwirkungen: mäßige Hitzeentwicklung der Haut, Prickeln, Stechen, nach der Behandlung Rötungen für einige Tage
Nachsorge: Meiden von Sonnenbaden und Solariumsbesuche vor und bis zu 6 Wochen nach der Laser-Therapie