Mikrodermabrasion


Mikrodermabrasion ist ein modernes Verfahren zur Verbesserung des Hautbildes bei jedem Hauttyp. Durch eine kontrollierte Abtragung der oberen Verhornung der Gesichtshaut erhält die Haut das Signal, verstärkt neue Zellen zu bilden. Die frischen Zellen dringen an die Hautoberfläche und verdrängen nach und nach das alte Zellmaterial. Die Mikrodermabrasion wird in unserer Hautarztpraxis in Oberursel schwerpunktmäßig bei starker Verhornung der Haut (Hyperkeratose) sowie zur allgemeinen Hautbildverbesserung eingesetzt.


Unser Kosmetikstudio im MediCorium bei Frankfurt kann Ihnen zwei verschiedene Dermabrasionsverfahren anbieten:

Bei der Nass-Dermabrasion, auch Hydro Peel genannt, wird die oberste Hautschicht mittels spezieller Aufsätze sanft abgetragen, während die Haut gleichzeitig mit Feuchtigkeit versorgt wird. Der Effekt ist eine sofortige Hautstrukturverbesserung und die Durchfeuchtung der obersten Hautschicht.

Bei dem zweiten Verfahren handelt es sich um die Diamant-Abrasion: Hierbei wird die oberste Hautschicht mithilfe von fünf selektierbaren Diamantkörnungen präzise abgetragen und gleichzeitig abgesaugt.

Die Diamant-Abrasion ist besonders effektiv bei Aknenarben, Altersflecken und Sonnenschäden.


Bei beiden Dermabrasionsverfahren, die wir im MediCorium in Obersursel / Frankfurt anbieten, wird nur die oberste Hautschicht abgetragen. Darunter liegende Hautschichten bleiben intakt. Es entstehen somit keine Ausfallszeiten.

Die Mikrodermabrasion empfehlen wir auch als Vorbereitung für Unterspritzungen, Laseranwendungen und Mesotherapie.

Einzelbehandlung mit Wirkstoffkonzentration und Pflegemaske: 80,- Euro

Empfehlenswerte Behandlungskur von 6 Behandlungen: 400,- Euro